Skip to content

ANAQUA SERVICES

Strategische Supportservices

ANAQUA Services: Strategische Services als Unterstützung bei der Entscheidungsfindung

Die IP-Teams von heute wissen, dass sie sich auf das Gesamtgeschäft konzentrieren müssen. Unsere strategischen Services helfen Ihnen dabei, Ihre Arbeit und Prozesse besser auf Ihre kurz- und langfristigen Geschäftsziele auszurichten. Anaquas Strategische Services sind branchenführend und kostengünstig, ohne dabei die Qualität der Arbeit zu beeinträchtigen, die ein IP-Team gewährleisten muss.

stock-patent-to-revenue-mapping

Patent-Einnahmen-Mapping

Die Überwachung des für den Produktumsatz entscheidenden geistigen Eigentums ist für die heutigen Unternehmen, die das Maximum aus ihren IP-Ausgaben herausholen wollen, von entscheidender Bedeutung. Anaqua bietet Patent-Einnahmen-Mapping-Dienste an, die Sie dabei unterstützen, Ihr geistiges Eigentum direkt an den von Ihrem Unternehmen generierten Einnahmen auszurichten. Anaqua stellt Ihnen einen Bericht zur Verfügung, der es Ihnen ermöglicht, die mit Ihrem IP assoziierten Einnahmen zu verfolgen. Das Patent-zu-Einnahmen-Mapping versetzt Sie in die Lage:

Product-list-icon

Von Anaquas bedeutendes Know-how auf dem Gebiet des geistigen Eigentums zusammen mit unseren erstklassigen Software-Anwendungen und Patentanalysen zu profitieren

Product-list-icon

Ihre IP- und Finanzdaten zu nutzen (unsere festangestellten Experten führen die Analyse durch)

Product-list-icon

Ergebnisse in Ihr IP-Managementsystem integrieren

Benutzungsnach-
weisanalyse

Der Benutzungsnachweis hilft bei der Bestimmung des Ausmaßes der Überschneidung der Ansprüche eines Patents auf ein Produkt. Der Benutzungsnachweis bietet einen textlichen und grafischen Vergleich zwischen den Ansprüchen eines Patents und eines Produkts. Dadurch lassen sich Überschneidungen zwischen beiden leicht und objektiv feststellen. Sie können die Benutzungsnachweisanalyse in vielen verschiedenen Szenarien verwenden, z.B. bei:

Product-list-icon

Potentiellen IP-Verletzungen: Wenn Sie den Verdacht haben, dass eines Ihrer Patentgüter verletzt wird, oder wenn Sie im Begriff sind, Patentgüter zu verkaufen, kann eine Benutzungsnachweisstudie bei der Bewertung der sich überschneidenden Produkte hilfreich sein

Product-list-icon

Lizenzierungen: Die Identifizierung der zu lizenzierenden Patente sowie die Überschneidungsanalyse bezüglich den Ansprüchen eines zu lizenzierenden Patents und der entsprechenden Produktsuite ist für eine Lizenzverhandlung von entscheidender Bedeutung

Product-list-icon

Potentiellen Rechtsstreitigkeiten: Zur Überprüfung, ob Ihr Produkt unwissentlich die Patente anderer verletzt, oder zur Vermeidung von Patent Troll-Bedrohungen

Product-list-icon

Angaben eines Patentwertes: Diese werden mitunter dazu verwendet, den Nettogegenwartswert von Patenten anhand von Produkt-Cashflows zu ermitteln

Product-list-icon

Technologien: Viele Technologien greifen auf gemeinsame Subsysteme oder Methoden zurück, um ihre Ziele zu erreichen. Daher sind Patent- und Produktliteraturstudien für die Ermittlung der richtigen Zielfirmen von entscheidender Bedeutung

stock-evidence-of-use
stock-portfolio-analysis-and-patent-pruning

Portfolio-Analyse & Patentbereinigung

Die Verwaltung von Hunderten oder Tausenden von Patenten erfordert ein systematisches Überprüfungs- und Verlängerungssystem. Unsere Patentbereinigungsdienste nutzen ein firmeneigenes Bewertungsverfahren, um alle Patente in eine Rangfolge zu bringen und so Patentgüter für eine tiefergehende Analyse zu identifizieren. Die strategische Bereinigung eines Portfolios spart Geld bei den Patentverlängerungsskosten und setzt das Budget für Innovationen frei. Dieser Service versetzt Sie in die Lage:

Product-list-icon

Einen ausgeklügelten Algorithmus anzuwenden, der Forward Rejections™ und die AcclaimIP-Patentpunktzahl umfasst, um im Rahmen Ihrer Verlängerungsaktivitäten alle Patente in eine Rangfolge zu bringen

Product-list-icon

Die Verlängerungsempfehlungen von Anaqua zu überprüfen, inklusive eines detaillierten Berichts mit Begründung für jede Empfehlung

Product-list-icon

Die gelieferten Berichte in Ihr IP-Managementsystem zu integrieren und einen tieferen Einblick in jedes einzelne Patent, seine Stärke und seinen strategischen Wert zu gewinnen

Product-list-icon

Datengestützte Bereinigungsentscheidungen für Ihr Portfolio zu treffen

Forward Examiner Rejections™

Bei der Forward Examiner Rejection werden Patentanmeldungen identifiziert, bei denen der Prüfer Ihr Schutzrecht als Zurückweisungsgrund für eine Technologie zitiert hat, die der Anmelder zu schützen versucht. Anaqua stellt einen Forward-Rejection-Report zur Verfügung, der ein ausgewähltes Portfolio analysiert, in dem alle Forward Rejections, die Art der Zurückweisung und die vom USPTO abgelehnten Patentanmeldungen aufgeführt sind. Forward Rejections bieten einen neuen Einblick in die Stärke eines IP-Portfolios. Mit diesem Service können Sie feststellen, welches Schutzrecht die Zurückweisung von Anmeldungen Ihrer Konkurrenz verursacht hat. Ein Forward-Rejection-Report analysiert ein ausgewähltes Portfolio, um:

Product-list-icon

Potenzielle Patentverletzungsinstanzen zu identifizieren und für einen Rechtsstreit zu bewerten

Product-list-icon

Lizenzierungsmöglichkeiten zu ermitteln

Product-list-icon

Veräußerungschancen für Patente zu ermitteln, die für Sie nicht mehr wertvoll sind

Product-list-icon

Ihre Wettbewerbslandschaft zu verstehen und neue Marktteilnehmer zu identifizieren

Product-list-icon

M&A-Ziele für Ihr Unternehmen zu finden

Product-list-icon

Gelegenheiten für präventive Ansprüche zu finden, um breitere Ansprüche für Ihre Patente aufzubauen